Schulschließung ab Dienstag, den 17.03.2020

Liebe Eltern, liebe Schüler,

 

am Montag, den 16.03.2020,  haben die Schüler Aufgaben bekommen, die sie bis zum Ende der Osterferien bearbeiten müssen. Ebenfalls  am Montag haben die Schüler die E-Mail Adressen von ihren Lehrern bekommen. Für eventuelle Fragen sind die Lehrer per E-Mail zu erreichen.

 

Ab Dienstag, den 17.03.2020 ist die Insel-Werkrealschule bis zum Ende der Osterferien geschlossen.

 

Bitte beachten Sie, dass für bestimmte Personengruppen eine Notfallbetreuung für Schüler angeboten wird. Die Voraussetzungen hierfür, kann man dem Schreiben von Kultusministerin Frau Dr. Susanne Eisenmann entnehmen.

 

Auszug aus dem Schreiben von Kultusministerin Frau Dr. Susanne Eisenmann:

 

Die Einrichtung einer Notfallbetreuung für diejenigen Schülerinnen und Schüler an Grundschulen und der Klassenstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen  und den entsprechenden Förderschulen ist erforderlich, um in den Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten, die sich andernfalls um ihre Kinder kümmern müssten, aufrecht zu erhalten. Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten), die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), die Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) sowie die Lebensmittelbranche. Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

 

Sollten Sie sich zu einer dieser Personengruppe zählen, füllen Sie das angefügte Formular aus.

 

Notbedarfe sollen bis heute, 18:00 Uhr direkt an die Schule rückgemeldet werden. Der Nachweis durch die Arbeitgeber ist von den Eltern/Sorgeberechtigten bis Mittwoch, 18:00 Uhr der Schule zuzuleiten. E-Mail: inselwrs@pforzheim.de


Download
Formular Notbetreuung
Formular Notbetreuung.docx
Microsoft Word Dokument 23.2 KB

Beratung und Hilfe

Aufgrund der sehr eingeschränkten Möglichkeiten durch die Corona-Krise, sich außerhalb der eigenen Wohnung zu betätigen, kann es zu Stress-Situationen in Familien kommen.

Beratung und Hilfe können Sie in solchen Situationen bei:

  • der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und deren Familien,
  • oder bei der Schulpsychologischen Beratungsstelle Pforzheim bekommen.

 

 

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und deren Familien

Melanchthonhaus

Baumgäßchen 3

75172 Pforzheim

07231 28170-0

www.beratung-pf.de

 

Schulpsychologische Beratungsstelle

Maximilianstr.46

75172 Pforzheim

 

07231/6057- 311


Schulschließung am Dienstag, den 17.03.2020 wegen Coronavirus

 

Liebe Eltern, liebe Schüler,

 

 

am Montag, den 16.03.2020 findet der Unterricht von 7.45 Uhr – 13.00 Uhr statt. Hier erhalten alle Schüler Aufgaben, die sie bis zu den Osterferien erledigen sollen.

 

Am Dienstag, den 17.03.2020 schließt die Insel – Werkrealschule bis zum Ende der Osterferien.

 

Bitte beachten Sie, dass für bestimmte Personengruppen eine Notbetreuung für Schüler angeboten wird. Die Voraussetzungen hierfür, kann man dem Schreiben von Kultusministerin Frau Dr. Susanne Eisenmann entnehmen.

 

 

Sollten Sie sich zu einer dieser Personengruppe zählen, nehmen Sie bitte mit der Schule per E–Mail (inselwrs@pforzheim.de) kontakt auf.


Download
Schreiben Kultusministerin Frau Dr. Susanne Eisenmann
2020 03 13 Schreiben Ministerin Eisenman
Adobe Acrobat Dokument 193.8 KB

Download
Hinweise zum Schulbetrieb
2020_03_14_MD_Schreiben_Handlungshinweis
Adobe Acrobat Dokument 171.5 KB

Elterninformation Corona-Virus vom 1 März 2020

Download
Elterninformation COVID19_1 März20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 544.0 KB